Kein Bild
Bücher von Egon W. Kreutzer

Terrorismus in Deutschland

Statt eines Paukenschlages (Es sind bei uns Großkampftage zur Wohnungsrenovierung ausgebrochen. Für den fälligen PaD reicht die Zeit nicht. Aber ich habe trotzdem Lesenswertes für Sie ausgegraben.) Wikipedia definiert „Terror“ so: Der Terror (lateinisch terror „Schrecken“) ist die systematische und oftmals willkürlich erscheinende Verbreitung von Angst und Schrecken durch ausgeübte oder angedrohte Gewalt, um Menschen gefügig zu machen. Im Prozess gegen die „Hammer-Bande“ vor dem Oberlandesgericht Dresden hat der Kronzeuge Domhöver die Angeklagte Lina Engel ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Lesbisch-antifaschistische Tatort_*ende

Die Vorankündigungen ließen den Eindruck entstehen, die ARD könnte eventuell dazu übergehen, sich kritisch mit der Antifa auseinanderzusetzen, statt das Wirken der militanten Kämpfer gegen rechts  einfach weiter zu ignorieren. Also doch mal wieder einen Tatort ansehen? Meine Neugier hat am Ende den Kampf gegen Abscheu und Skepsis gewonnen. „Macht doch mal was mit lieben, netten, empathiestarken Lesben in der Antifa, und sado-brutalo Polizisten, die ihre Opfer bei der Festnahme genüsslich misshandeln.“ Das könnte der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher

Pazifismus oder Widerstand?

    PaD 40 /2021  – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 40 2021 Pazifismus oder Widerstand   Am Wochenende sind mir zwei „Geschichten“ begegnet. Erst habe ich ein Buch in die Hand genommen, das mir Angelika Gutsche, die als Herausgeberin fungiert, ein paar Tage zuvor druckfrisch zugeschickt hatte. Darin sind die Tagebuchaufzeichnungen des französischen Literaten Romain Rolland aus der Zeit des Ersten Weltkriegs aufgezeichnet. Seine Empörung über die Greuel des Krieges und die Dummheit ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Weiße Vorherrschaft – White Supremacy

Vorsicht: Dieser Artikel kann Spuren von Rassismus enthalten! PaD 8 /2021 – Hier auch als PDF:PaD 8 2021 White Supremacy   Glaubenssätze sind unwiderlegbar. Der Ansatz, einem vermeintlichen Irrglauben mit Fakten, Beweisen und Logik beikommen zu können, scheitert daran, dass der wahre Gläubige die „einfache“ Realität um eine „höhere“ Realität erweitert, an welcher die Fakten, Beweise und die Logik der einfachen Realität in ihrer Unzulänglichkeit zerschellen, wie hölzerne Schiffe im Sturm am Riff. Der Ansatz, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Soziales

Leipzig

Es gibt Erzählungen aus der Geschichte, die üblicherweise als Geniestreich gedeutet werden, obwohl es sich dabei keinesfalls um geistreiche Aktionen gehandelt hat, sondern lediglich um die Anwendung roher Gewalt, bei denen der Gegenstand des Interesses danach zerstört war. Wikipedia erklärt zum Beispiel „Das Ei des Kolumbus“ zu einer Metapher, die eine verblüffend einfache Lösung für ein scheinbar unlösbares Problem beschreibt. Fakt ist allerdigs, dass es auch Kolumbus nicht gelungen ist, das Ei auf die Spitze ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Der HGM Tsunami

Erdbeben sind etwas Unterirdisches. Sie sind, obwohl man die Ursachen inzwischen verstanden hat, nach wie vor kaum konkret vorhersagbar. Man weiß, dass sie nicht ausbleiben können, weil die Platten der Erdkruste stetig in Bewegung sind, sich über- und untereinander schieben, so lange, bis die Spannung, die sich dabei aufbaut, mit einem gewaltigen Ruck aufgelöst wird. Unter – für Erd-, bzw. Seebeben – günstigen Umständen, folgt dem ein Tsunami, der entlang von getroffenen Küstenlinien schwere Verheerungen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Kampfauftrag der Demokratie

Noch darf man zitieren. Das kann sich ändern, wenn das EU-Parlament bei der Abstimmung über das Leistungsschutzrecht so votiert, wie es sich die Hüter der veröffentlichten Meinung vorstellen. Für den Fall habe ich mir vorgenommen, eine letzte Hintertüre zu nutzen. Online wird dann nichts mehr von mir zu finden sein, aber wer sich für meinen Newsletter angemeldet hat, wird dann eben über den Newsletter versorgt. Vielleicht melden Sie sich vorsichtshalber jetzt schon an … Doch ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Soziales

Linke Wahrheit

Am 16. November hat sich Roland Rottenfußer auf Konstantin Weckers Blog „Hinter den Schlagzeilen“ über 10 gebräuchliche Un- und Halbwahrheiten zur Flüchtlingsfrage ausgelassen, um an seine Leser zu appellieren: Wir sollten bei  unserer  Wahrheit bleiben! So wie Rottenfußer taktisch geschickt zwischen Fakten, die er Narrative nennt, und dogmatischen Lehrsätzen, die er Wahrheit nennt, herummäandert, und damit so  etwas wie „linke Offenheit für Argumente und Ideen“ suggeriert, ist es nicht ganz einfach, ihm nicht auf den ||| … weiterlesen