Verzeichnis der bereits veröffentlichten Kapitel
und der nächsten Veröffentlichungstermine

Achtung:

Nach Kapitel 15 folgt im Buch eine Winterpause, die im Kapitel „Der Winter“ beschrieben ist. Danach geht es im Buch erst am 7. Februar wieder weiter. So lange will ich Sie aber nich ohne Lesefutter lassen. Also geht es nach dem Winter mit wöchentlich einem Kapitel, immer am Samstag erscheinend weiter, bis der Zeitplan des Buches Anfang März wieder erreicht ist. In der Tabelle steht nun in jedem Kästchen oben der Termin aus dem Roman, darunter der Veröffentlichungstermin der entsprechenden Folge.

 

Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3
Kapitel 4
Kapitel 5
Kapitel 6
Kapitel 7
Kapitel 8
Kapitel 9
Kapitel 10
Kapitel 11
Kapitel 12
Kapitel 13
Kapitel 14
Kapitel 15 – immer noch 28.11.2022
Der Winter Kapitel 16 Kapitel 17 Kapitel 18 Kapitel 19
Kapitel 20 Kapitel 21 Kapitel 22 Kapitel 23 Kapitel 24 (22.2.2023)
4.2.2023
Kapitel 25 (22.2.2023)
11.2.2023
Kapitel 26 (25.2.2023)
18.2.2023
Kapitel 27 (1.3.2023)
25.2.2023
Kapitel 28
2.3.2023
Kapitel 29
3.3.2023
Kapitel 30
4.3.2023
Kapitel 31
4.3.2023
Kapitel 32
7.3.2023
Kapitel 33
8.3.2023
Kapitel 34
8.3.2023
Kapitel 35
19.4.2023
Kapitel 36
20.4.2023
Kapitel 37
21.4.2023
Kapitel 38
1.5.2023
Nachwort

Über „Andere Abhilfe“:

Die Handlung des Romans „Andere Abhilfe“, der durchaus als Polit-Thriller bezeichnet werden kann, setzt am Donnerstag, 17. November 2022 ein.

Der wohl bestmögliche Zeitpunkt, um damit zu beginnen, dieses Buch auch in Form eines Fortsetzungsromans auf meinem Blog erscheinen zu lassen.

Alle Kapitel des Buches tragen in der Überschrift ein Tagesdatum, und das werden auch die Veröffentlichungstermine der weiteren Folgen sein. 

Im Untertitel ist vermerkt, dass es sich um eine „literarische Vision“ handelt. Diese Vision von Deutschland im Spätherbst des Jahres 2022 habe ich vor zweieinhalb Jahren, im Sommer 2020 entwickelt.

Manches war durchaus vorhersehbar, wie zum Beispiel die immer weiter steigende Dominanz des grünen Gedankengutes, der verschärfte Kampf gegen  rechts und die Verachtung der alten weißen Männer, sowie die immer geringere Bereitschaft der Bevölkerung, sich gegen die Angriffe auf Freiheit, Wohlstand und Lebensart zur Wehr zu setzen und auch die wachsende Straßenkriminalität einfach nur hinzunehmen.

Manches habe ich nicht vorhergesehen, weil es damals noch unmöglich erschien. Dazu gehört die entgegen aller Erfahrungen sehr frühe Verfügbarkeit der so genannten „Impfstoffe“ gegen das Corona-Virus, aber auch die „Ampel-Koaltion“ erschien mir nicht wahrscheinlich, daher ist in meinem Buch aus den Bundestagswahlen 2021 eine schwarz-grüne Koalition entstanden, deren Agieren sich jedoch kaum von dem der Ampel unterscheidet.

Auch der Krieg in der Ukraine kommt nicht vor.

Dafür gibt es Einblicke in die „Arbeitsweise“ der militanten Antifa, einen Angriff eines nichtstaatlichen Geheimdienstes aus den USA auf die weiße deutsche Bevölkerung, der mittels einer neuartigen Droge vorgetragen wird, und, als ein wichtiges dramaturgisches Element, einen verdammt kalten Winter, der sehr viele Tote unter der Bevölkerung fordert. Vor diesem Hintergrund spielt die Geschichte einer erfolgreichen Widerstandsbewegung mit Menschen aus allen Teilen der Bevölkerung, die in einem verzweifelten Wettrennen gegen die Zeit versuchen, dem Spuk ein Ende zu setzen.

Lesen Sie also ab heute und terminlich synchron zu den im Buch geschilderten Ereignissen, die spannende Geschichte, die sich Seite für Seite auf die Konsequenz aus dem Artikel 20, Satz 4 unseres Grundgesetzes zubewegt, wo es heißt:

Gegen jeden, der es unternimmt,
diese Ordnung zu beseitigen,
haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand,
wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Hier finden Sie die erste Folge.

Zur letzten Folge kommt es dann am 1. Mai 2023.

Sollten Sie die wachsende Spannung bis dahin nicht ertragen:
Der Titel ist sowohl in der Printversion als auch als E-Book weiterhin lieferbar