Kein Bild
Bücher

Andere Abhilfe – Art. 20,4 Grundgesetz

Nachdem Grüne und Union mit Armin Laschet und Annalena Baerbock ihre Kanzlerkandidaten nominiert haben, nähert sich die Realität jener Vision an, die ich im Sommer letzten Jahres in meinem Roman „Andere Abhilfe“ veröffentlicht  habe. Die Wahrscheinlichkeit, dass im Herbst eine schwarz-grüne Regierung ins Amt kommt, ist gestern auf über 90 Prozent angewachsen. Von daher möchte heute ich einen Abschnitt aus „Andere Abhilfe“ veröffentlichen. Weniger als Leseprobe – vielmehr als den Versuch, darzustellen, wohin der Zug ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Kommt auch noch der §28c Infektionsschutzgesetz?

PaD 15 /2021 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 15 2021 Kommt der Paragraph 28 c noch Dieser Paukenschlag ist wieder einer von der Sorte, die ich mit „Sammelsurium“ bezeichne und der Sprunghaftigkeit des Themenwechsels mit Zwischenüberschriften zu einer gewissen Ordnung zu verhelfen suche. Es ist ja – außer Pandemie – praktisch nichts los, weshalb ich auch mit ein paar nicht ganz ernst gemeinten Sätzen dazu beginne. Pandemie Trotz einiger Widerstände, die sowohl von ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Wenn du eine Nation zerstören willst

PaD 10 /2021 – Hier auch als PDF: PaD 10 2021 Wenn du eine Nation zerstören willst Wie gehst du vor, wenn du eine Nation zerstören willst? Du hast recht verstanden. Es geht nicht darum die Bevölkerung zu vernichten. Da sind viele Nützliche darunter, die man noch brauchen kann. Es geht nicht darum, das Land zu verwüsten. Da gibt es so viel Nützliches, das dir Ertrag bringen kann. Es geht nicht darum, ein Heer im ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher

Texte mit Patina – worauf Sie nicht gewartet haben

Nichts ist älter als die Zeitung von gestern. Dieser Satz galt, als die Zeitung vom Vortag beim Fischhändler noch benutzt wurde, um den toten, frisch aus dem Fass geholten Hering darin einzuwickeln. Heute sind wir weiter. Heute gilt: Nichts ist älter als der Tweet von vor 2 Minuten. Das Aktuelle verliert seinen Glanz schnell. Anders verhält es sich mit dem so genannten „Zeitlosen“. Es gibt jahrtausende alte Schriften, die zwar die wenigsten selbst gelesen haben, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Vom traurigen Ende der alten weißen Männer

PaD 4 /2021 – auch als PDF verfügbar: PaD 4 2021 Das traurige Ende der alten weißen Männer   Vom traurigen Ende der alten weißen Männer Die Neid-Debatte, mit der dazu angestachelt wird, die  White Supremacy, also die Vormachstellung der Weißen auf dieser Welt zu beenden, hat  – mit der Amtseinführung von Kamala Harris als US-Vizepräsidentin – als ein hochpriorisiertes „Welt-Beglückungs-Ziel“ auch in den Gedankenbaukasten des ebenso frisch ernannten, wie lebenslänglich zum Weißsein verdammten US-Präsidenten ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Wahlmaschinenwahlen

PaD 43 /2020 – Wahlmaschinenwahlen – hier auch als PDF verfügbar: PaD 43 2020 Wahlmaschinenwahlen Als ich vor vielen Jahren zum ersten Mal davon hörte, dass der „technische Fortschritt“ in die Wahlkabinen Einzug hält, habe ich mir geschworen, trotz aller meiner gegenteiligen Prinzipien, zum Nichtwähler zu werden, sollten hier in Deutschland eines Tages auch die Terminals eines für den Wähler vollkommen intransparenten IT-Systems zur Erfassung des Wählerwillens eingesetzt werden. Wie es überhaupt dazu kommen konnte, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Ami goes home

PaD 26 /2020 Ami goes home – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 26 2020 Ami goes home   Vorab drei Fragen eines schlichten Gemütes: Was ist das für ein Staat, in dem es Regionen gibt, deren Wohlstand von der Stationierung ausländischer Truppen ahbhängt? Was ist das für ein Staat, der sich mitten in Europa derart von waffenstarrenden Feiden umzingelt sieht, dass seine Häuplinginnen und Häuptlinge nicht mehr ruhig schlafen können, wenn die USA 11.900 ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Die Bundeswehr soll linkser werdern

PaD 23 /2020 Die Bundeswehr soll linkser werden – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 23 2020 Die Bundeswehr muss linkser werden Heute Morgen las ich – noch vor dem Frühstück – einen bemerkenswerten Aufsatz aus der Feder von Roland Tichy: Hört auf mit dem Getue, schafft die Bundeswehr ab! Ich habe diesen Aufsatz für Sie am Schluss dieses Paukenschlags verlinkt. Bemerkenswert ist er nicht so sehr wegen des Inhalts, sondern vor allem, weil sich ||| … weiterlesen

Kein Bild
Extremismus - Terrorismus

Mob

Die aufgewiegelte Volksmasse, kurz: der Mob, ist wieder einmal losgelassen. Vandalismus, Plünderung, Brandstiftung, schwere Körperverletzung, Totschlag, Mord, alles ist im Angebot. Am 14. Juli 1789 stürmte der Mob in Paris das Gefängis Bastille und startete damit jenes Massenschlachten auf der Guillotine, aus dem ein Napoleon Bonaparte als neuer Herrscher hervorging, der seine Verwandten materiell bestens versorgte und Europa mit seinen Kriegen überzog. Der 14. Juli ist in Frankreich immer noch Nationalfeiertag, was zumindest als Argument ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Wer beauftragte diese Wehrbeauftragte?

Ansprache des Kommandeurs, anlässlich der bevorstehenden Inspektion durch die Wer-ist-da-noch-rechts-Beauftragte der SPD-Fraktion des Deutschen Bundestages, betont leutselig, vor dem angestretenen Regiment,   Rührt Euch! Die Lage! Seit dem Nachmittag des 28. Mai 2020 ist eingetreten, was unsere Nachrichtenleute schon seit dem 7. Mai ankündigten. Die Lage ist ernst. Panzergrenadierinnen und Panzergrenadierte, ich erwarte von Ihnen im Angesicht der größten Herausforderung, die – seit Beginn der Aufzeichnungen des Verteidigungsministeriums – aus dem Raum Osnabrück unaufhaltsam auf ||| … weiterlesen