Kein Bild
Deutschland - allgemein

Der frohe Untertan

PaD 33 /2020 – Der frohe Untertan, hier auch als PDF verfügbar: PaD 33 2020 Der frohe Untertan Dumm. Aber genial. Froh zu sein, bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König. Wenn der Text dieses Kanons unter der Jugend unseres Landes auch kaum noch bekannt sein dürfte, so bringt er doch in bestürzender Weise exakt jenen Irrsinn zum Ausdruck, mit dem das, was sich heute „links“ und  „grün“ und irreführend „Mitte“ nennt, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Moria

Moria – meine ganz persönliche Meinung Innerhalb der EU können die Angehörigen der einzelnen Mitgliedsstaaten ihren Aufenthalt frei bestimmen. Dies ist so beschlossen und vertraglich besiegelt, also Recht. Das akzeptiere ich, auch wenn es mir nicht gefällt. Unter anderem gefällt es mir deshalb nicht, weil es alleine die in Deutschland seither legal arbeitenden Osteuropäer der Wirtschaft möglich gemacht haben, schätzungsweise eine Million Deutsche arbeitslos zu machen. Im Verhältnis zwischen der EU und den übrigen Staaten ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Autogipfel

Die so genannten Gipfel werden mehr und mehr zu Treffen der vollständig abgehoben im luftleeren Raum schwebenden „Wesenheiten“, um einmal diesen esoterischen Begriff zu verwenden, denn die Ergebnisse des gestrigen Autogipfels bestärken die Gewissheit: Die sind nicht mehr von dieser Welt! Man benennt zwar „akute Verkaufseinbrüche, die besonders die Zulieferer unter Druck bringen“, doch dass die Bedeutung dieser zu Worten gefügten Buchstaben erkannt würde, lässt sich nicht zweifelsfrei bestätigen, schon gar nicht, wenn daraus vom ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Nawalny

Mein Gott, diese aufgeblasene, heuchlerische Empörung geht mir so was von auf den Geist! Früher, mitten im Kalten Krieg, hat man zwar auch die Propaganda-Trommel gerührt, wenn es die kleinste Gelegenheit gab, dem jeweils amtierenden Vorsitzenden der KPdSU am Zeug zu flicken, aber das war Sache der medialen Scharfschützen im ZDF (Löwenthal) und im Hause Springer (Reich des Bösen). Gelegentlich kam auch mal aus Bonn ein vernichtender Kommentar, aber dann war wieder Ruhe. Lag es ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Merkel, Maas und Habeck

PaD 31 /2020  – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 31 2020 Merkel, Maas und Habeck   Als Albrecht Dürer 1513 seinen Kupferstich „Ritter, Tod und Teufel“ vollendete, der zumeist so gedeutet wird, dass der Ritter, im Tal des Todes unterwegs, den Tod an seiner Seite, den Teufel im Gefolge, geradewegs in den Tod reitet, konnte er von den Entwicklungen der Geschichte bis in unsere Tage nichts wissen. Sein Bild zeigt allerdings allegorisch einen menschlichen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Berlin – 29. August 2020

Muss ich wirklich auch noch  meinen Senf dazugeben? Demo und Demoverbot waren doch im Grunde längst abschließend durchgehechelt, noch bevor Angela Merkel und Ministerpräsidenten sich darauf einigten Großveranstaltungen jeglicher Art für den Rest dieses Jahres vollständig zu verbieten. Nun steht die geballte Staatsmacht hinter dem Berliner Innensenator, der klar aufgezählt hat, was er in vermeintlich „seiner“ Stadt nicht mehr sehen will. Gibt es irgendwo noch einen Buchmacher, der keine Wetten auf Teilnehmerzahlen, den genauen Zeitpunkt ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Unumkehrbar CO2-neutral

PaD 27 /2020 Unumkehrbar CO2-neutral – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 27 2020 Unumkehrbar CO2-neutral   … jeder, der mich kennt, wird bestätigen können, dass ich ein sonniges Gemüt und eine kindliche Freude am Leben habe. (Peter Altmaier, über sein Privatleben)   Der Jurist aus dem Saarland, der derzeit das Amt des Wirtschaftsministers der Bundesrepublik Deutschland bekleidet, „glaubt“ – so ist es im verlinkten Artikel bei EPOCH TIMES zu lesen – dass Klimaneutralität bis ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Ami goes home

PaD 26 /2020 Ami goes home – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 26 2020 Ami goes home   Vorab drei Fragen eines schlichten Gemütes: Was ist das für ein Staat, in dem es Regionen gibt, deren Wohlstand von der Stationierung ausländischer Truppen ahbhängt? Was ist das für ein Staat, der sich mitten in Europa derart von waffenstarrenden Feiden umzingelt sieht, dass seine Häuplinginnen und Häuptlinge nicht mehr ruhig schlafen können, wenn die USA 11.900 ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Wenn ich Herr Tönnies wäre …

Berthold Brecht hat in den Geschichten über Herrn Keuner einen Text geschrieben, in dem die Frage: „Wenn die Haifische Menschen wären …?“, in immer neuen Zusammenhängen gestellt wird. (hier) Hubertus Heil scheint diesen Text nie gelesen zu haben, dies legt jedenfalls der Gesetzentwurf zum Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischindustrie nahe. Das Kabinett hat’s beschlossen, das Parlament wird’s abnicken. So selbstlos nimmt wieder einmal die Exekutive der Legislative die Arbeit ab. Sieht man ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Das „sehr schöne“ Lieferkettengesetz

Ich nehme an, Sie haben davon beiläufig gehört. Es wurde ja kurz in der Hofberichterstattung gefeiert. Die großartigste Koalition, die die Welt seit Beginn der Aufzeichnungen je gesehen hat, und an deren Wesen wieder einmal die ganze Welt genesen soll, hat in musterknabender Weise ihr soziales Gewissen mit einem neuen Gesetz gekrönt, das den Hunger, die Not, die Krankheit, die Betriebsunfälle, und was es sonst noch alles an Malaisen gibt, überall, jedoch nur außerhalb der ||| … weiterlesen