Ampel

Die EZB warnt

Wenn die BILD ein Thema herausstellt, das für den „kleinen Mann von der Straße“ schon deswegen ohne Belang ist, weil er die Zusammenhänge nicht kennt, und, selbst wenn er sie kennen würde, keinerlei Einfluss auf die Entwicklung hätte, dann muss man hinter diese Meldung ein dickes Fragezeichen setzen. Warum informiert die BILD ihre Leser also mit krassen Worten über eine Aussage von Claudia Buch, der Vorsitzenden der Bankenaufsicht in der EZB? Warum übersetzt die BILD ||| … weiterlesen

Deutschland - Bürgerrechte

Horror-Enthüllung – Die Grünen haben sich eine eigene Polizei geschaffen

Dringende Empfehlung, auch wenn Sie kein Freund von Videos sein sollten: „Achtung Reichelt“ berichtet über den ersten Kontakt von Nius mit der Polizeitruppe der Grünen, die ihren Sitz in der Parteizentrale der Grünen hat. Das geht zu weit! Dass grüne Minister im Bund, im Verein mit SPD und FDP ihr Programm durchziehen und Deutschland dabei in eine verdammt problematische Situation manövrieren, ist zwar entsetzlich, aber zumindest noch teilweise vom Auftrag ihrer Wähler legitimiert, da muss ||| … weiterlesen

Ampel

Aus der Bütt: Defaunisierung der Fahrgeschäfte

Aus Gründen, die hier zu nennen, bereits den in diesen Gründen begründeten Straftatbestand erfüllen, in schweren Fällen auch übererfüllen würde, hat PETA, das Sturmgeschütz einer am östlichen Horizont heraufziehenden, noch namenlosen „Kratie“ gefordert, den Einsatz von Karussellpferden in stationären und nichtstationären Fahrgeschäften gleichermaßen zu verbieten, ohne jedoch bereits allgemein zustimmungstaugliche Vorschläge für den gebotenen Ersatz vorzulegen. Es ist zu hoffen, dass dieser das Tierwohl fördernde Ansatz noch aufgegriffen wird, so lange die Ampel die Regierungsmacht ||| … weiterlesen

Sonntagsbilder

11. November 2023 plus 3 Monate

UNSERE BILDER VOM FASCHINGSSONNTAG Julies goldene Gaudigießkanne   Wolfgangs Halluzinationsspektakel   Haselnusspollenundschaumweinspender   Verblüffender Konfettiregen   Vollgetankt im Höhenflug   Ei – guggemol da! Des sinn doch geene Sagsen nich.  

Ampel

Über den „Kritischen Pfad“ beim Projekt „Grüner Wasserstoff“

Nachdem die Bundesregierung beschlossen hat, im Rahmen dessen, was sie „Kraftswerks-Strategie“ zu nennen beliebt, zunächst grünes Licht für vier neue Gaskraftwerke mit je 2,5 Gigawatt Nennleistung geben zu wollen, falls sich Investoren und Betreiber dafür finden lassen, verkündet die gleiche Bundesregierung in ihrer Verlautbarung „Bundesregierung aktuell“ Folgendes: Damit die Industrie bis 2045 Stahl, Zement oder andere energieintensive Produkte ohne CO2-Ausstoß herstellen kann, werden neue wasserstofffähige Gaskraftwerke gebaut. Natürlich meint die Bundesregierung nicht „bis 2045“, sondern ||| … weiterlesen

AfD

Schluss mit dem Herumgeeiere!

PaD 5 /2024  – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 5 2024 Schluss mit dem Herumgeeiere   Prolog Im Laufe von 16 Regierungsjahren ist es Angela Merkel gelungen, ein nahezu perfektes System autokratisch-autoritärer und dabei matriarchalischer Machtausübung zu installieren, in  dem wahr wurde, was Herbert Ludwig im Titel eines seiner Bücher auf den Punkt brachte: „MACHT MACHT UNTERTAN“. Es schien aussichtslos, sich dem zu widersetzen. Helmut Kohl, Wolfgang Schäuble, Friedrich Merz und Horst Seehofer fügten ||| … weiterlesen

AfD

Habeck und Lindner einig: „Deutschland kaputt“

In meinen Kindertagen erzählte man sich den Witz, vom russischen Soldaten der eine Taschenuhr zum Uhrmacher bringt. Der öffnet das Gehäuse, wirft einen kundigen Blick hinein und zieht dann mit der feinen Pinzette eine Laus aus dem Uhrwerk. „Oh. Verstehe“, meint der Russe traurig, „Maschinist sein tot“. Nach dem Handelsblatt berichtet nun auch das Flaggschiff der Tatsachenverklärung, die BILD, über das ungeheuerliche Eingeständnis von Habeck und Lindner: „Der Standort ist nicht mehr wettbewerbsfähig.“ Mit profunder ||| … weiterlesen

AfD

Wer vernichtet die Arbeitsplätze?

Dass die Deindustrialisierung in Deutschland in vollem Gange ist, dass sich wichtige Wirtschaftsverbände bereits mit Bittschreiben an die Regierung gewandt haben, um die Überlebenswahrscheinlichkeit ihrer Mitgliedsunternehmen zu verbessern, ist ja kein Hirngespinst, das sich irgendwelche Extremisten aus den Fingern gesogen haben, es lässt sich nachweisen. Aber was erzählt Lars Klingbeil, SPD, den Medien: „Der Europawahlkampf wird ein Wahlkampf für wirtschaftliche Stärke, eine starke Industrie und viele Arbeitsplätze, die wir hier schaffen können“, und „Die AfD ||| … weiterlesen