Bundeswehr

Pistorius und das kriegstüchtige Deutschland

Es hat eine kontroverse Diskussion um die Erkenntnis des ersten deutschen Verteidiungsministers – nach drei Ministerinnen in Folge – gegeben, Deutschland sollte wehrhaft und kriegstüchtig sein. Mit dem „Wehrhaft-Werden“ ist es ja nicht getan. Sollte es darauf ankommen, muss das „Wehrhaft-Sein“ bereits erreicht sein. An dieser Stelle über die segensreichen Wirkungen des Pazifismus zu streiten, die spätestens dann eintreten, wenn Krieg ist, und keiner – auch der Feind nicht – hingeht, wäre müßig. Die beste ||| … weiterlesen

Deutschland - allgemein

Vom Krieg – arm gegen reich

PaD 26 /2023 teilweise als PDF am Ende des Beitrags verfügbar   Warren Buffett, der erfolgreiche Spekulant, hat seinen berühmten Satz, es herrsche Krieg zwischen arm und reich, und seine Klasse, die Klasse der Reichen werde gewinnen, nicht nur einmal ausgesprochen. Bei Wikipedia wird zuerst auf den Jahresbrief an die Investoren des Fonds „Berkshire Hathaway“ von 2003 verwiesen, dann 2005 auf ein Interview mit Lou Dobbs von CNN, dann auf das Interview mit  Ben Stein ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Transatlantische Götterdämmerung

Großes Unheil steht bevor, die Fäden der Nornen verwirrt und zerrissen. „Zu End’ ewiges Wissen! Der Welt melden Weise nichts mehr.“ Von Louisiana bis Lettland, von Warschau bis Washington ertönen Weh- und Klagelieder. „Der Putin!“, so brüllt nun laut, was flüsterleise als Gerücht begann, „Der Putin kommt. Seht ihn nur an! Seht, wie er Truppen zusammenzieht, und ins Manöver schickt, in Reih und Glied! Morgen schon wird er das Land überrennen, morden und brennen! Morden ||| … weiterlesen