Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Fachkräfte im Überfluss

Vier Millionen Beschäftigte in Deutschland arbeiten in Jobs, die deutlich unterhalb ihres Qualifikationsprofils liegen. Ist es nicht überwältigend, wie es die Große Koalition zu Berlin geschafft hat, innerhalb weniger Jahre den Fachkräftemangel nicht nur zu beseitigen, sondern ihn sogar in unnachahmlicher Weise überzukompensieren? Wer hätte das Angela Merkel und ihrem Kabinett zugetraut? Ich nicht! Aber nun ist eingetreten, was kaum jemand noch zu hoffen wagte: 2,57 Millionen Menschen mit abgeschlossener Berufsausbildung müssen sich als Helfer ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Der unbestechliche Wahrheits-Algorithmus

PaD 30 /2020 – Der unbestechliche Wahrheits-Algorithmus  – hier auch als PDF verfügbar: PaD 30 2020 Der unbestechliche Wahrheits-Algorithmus   Der unbestechliche Wahrheits-Algorithmus Wäre es nicht wunderschön, gäbe es auf dieser Erde jemanden, oder etwas, dem es gelingt, in jeder strittigen Frage schnell und ohne Restzweifel, die Wahrheit zu erkennen? Die KI-Forscher des Neuköllner Instituts für konstruktives Denken (NIFKOD) sind der Lösung nahe und haben den Prototypen eines Algorithmus vorgestellt, der den Anforderungen bereits weitgehend ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Erbauliches aus dem Jahre 2007

Alldieweil ich mich heute und wohl auch morgen damit beschäftigen muss, meinen steuerbürgerlichen Pflichten nachzukommen, habe ich aus dem Fundus meiner Texte ein Märchen ausgegraben, das erstmals am 17. Mai 2007 erzählt worden ist. Aber Märchen hört und liest man ja immer wieder gerne. Falls Sie also Zeit und Lust haben – hier ist das Lügenmärchen für Kinder, Enkel und die zukünftigen Generationen Liebe Kinder in den Gymnasien und Lehrwerkstätten, liebe Enkelinnen und Enkel in ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Was kommt denn noch alles?

Es ist nicht einfach, auf dem Stand der Zeit der Political Correctness zu bleiben. Während einerseits der Trend ungebrochen ist, Rassismus in der Geschichte rückwärts zu suchen, man ist inzwischen in der Gegend des fünfzehnten Jahrhunderts angekommen und stürzt die Kolumbus-Standbilder, geht auch der Trend zur Sprachverschärfung ungebremst weiter. Gestern hörte ich im Autoradio erstmals ausgesprochen den Begriff Politiker *_/ Innen mit einprägsamer Sprechpause zwischen „er“ und „in“. Eine Vorstellung davon, welchen Sprech- und Sprachregeln ||| … weiterlesen

Kein Bild
Satire

Surrealer Dialog mit dem besten Automaten der Welt

Es ist eine etwas verrückte Geschichte. Nicht alltagstauglich, nicht realitätsfest, aber Sie werden feststellen, dass Sie, könnten Sie mit einem Geldautomaten wirklich ein ernsthaftes Gespräch führen, womöglich selbst realitätsferner sind als es ein sich mit Ihnen unterhaltender Geldautomat jemals sein könnte. Trauen Sie sich. Fragen Sie den Geldautomaten im Foyer Ihrer Bankfiliale: „Hallo Automat. Sag mir, wieviel Geld ich habe.“ Es gibt darauf nur eine einzige Antwort, nämlich: „Weiß ich nicht. Woher auch?“ Es fällt ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Das „sehr schöne“ Lieferkettengesetz

Ich nehme an, Sie haben davon beiläufig gehört. Es wurde ja kurz in der Hofberichterstattung gefeiert. Die großartigste Koalition, die die Welt seit Beginn der Aufzeichnungen je gesehen hat, und an deren Wesen wieder einmal die ganze Welt genesen soll, hat in musterknabender Weise ihr soziales Gewissen mit einem neuen Gesetz gekrönt, das den Hunger, die Not, die Krankheit, die Betriebsunfälle, und was es sonst noch alles an Malaisen gibt, überall, jedoch nur außerhalb der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Stuttgart – Polizeieinsatz provoziert Hunderte Menschen

Ich versteh das nicht mehr. Priester Messident, den manche vielleicht noch von früher kennen, musste ich ja stilllegen, weil er als alter weißer Mann, noch dazu christlichen Glaubens, irgendwie aus der Zeit gefallen ist. Stattdessen bekommt heute Neffe Ferdinand seinen ersten Auftritt. Neffe Ferdinand wird von den Apps auf seinem Handy stets gut informiert, kann sich aber nur wenig merken. Aber: Lassen wir ihn selbst zu Wort kommen. Voll krass. Da rührt sich ja mal ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Weiße Schokolade

Nachdem der Rassenwahn nun auch die IT-Industrie befallen hat, also die Begriffe „Blacklist“ und „Whitelist“ ebenso unter Rassismusverdacht stehen, wie „Master-Slave“ Konzepte bei verteilter Rechenleistung, sollten wir uns endlich alle in unser aller Alltag umsehen und unsere Alltagssprache ausmisten, bevor es zu spät ist und wir als Rassisten am Pranger stehen und als Super-Rassismus-Spreader unter lebenslange Quarantäne gestellt werden. Hier nun eine erste Liste zutiefst rassismusverdächtiger Begriffe und der Versuch, dafür einen neutralen Ersatzbegriff anzubieten. ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Weg mit der Polizei!

Wenn man’s sich recht überlegt, stört sie doch sehr, die Polizei! Und: Wenn die Polizei schon weg kann, dann aber bitte auch weg mit den privaten Geschwindigkeitsüberwachungs- und Parkgebühreneintreibediensten! Schließlich kann es nicht sein, dass ein Bankräuber, der mit ohne Polizei gar keinen Grund mehr hat, im Fluchtauto die zulässige Höchstgeschwindigkeit zu übertreten, besser dran ist als der harmlose Falschparker oder der 30er-Zonen-Raser, nur weil wir vergessen haben diese kommunalen Dienstleister mit abzuschaffen. Und außerdem: ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Wer beauftragte diese Wehrbeauftragte?

Ansprache des Kommandeurs, anlässlich der bevorstehenden Inspektion durch die Wer-ist-da-noch-rechts-Beauftragte der SPD-Fraktion des Deutschen Bundestages, betont leutselig, vor dem angestretenen Regiment,   Rührt Euch! Die Lage! Seit dem Nachmittag des 28. Mai 2020 ist eingetreten, was unsere Nachrichtenleute schon seit dem 7. Mai ankündigten. Die Lage ist ernst. Panzergrenadierinnen und Panzergrenadierte, ich erwarte von Ihnen im Angesicht der größten Herausforderung, die – seit Beginn der Aufzeichnungen des Verteidigungsministeriums – aus dem Raum Osnabrück unaufhaltsam auf ||| … weiterlesen