Kein Bild
Bayern

Jagderfolg der grünen Spinne

Tragödie in der Lilienblüte Arglos besichtigte die Schwebfliege das Pollenangebot der Lilie. Ein unvorsichtiger Augenblick, und die grüne Huschspinne, ein junges Exemplar, wirft sich auf sie und verpass ihr den tödlichen Biss,. Als sei die Schwebfliege leicht wie Luft, wird sie von der sehr viel kleineren Spinne hochgewuchtet. Dann folgt der Transport an einen sicheren Ort. Endlich kann die Spinne unter dem großen Blütenblatt der Lilie, unsichtbar für beutesuchende Vögel, mit der Mahlzeit beginnen.   ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Was das „Grüne“ kostet

Matthias Machnig, SPD, ehemaliger Wirtschaftsminister in Thüringen, ist der Meinung, die Zahlen müssten vor der Wahl auf den Tisch. Hier der Artikel bei Tichys Einblick. Aber von der Forderung alleine, Kostenklarheit herzustellen, kommt sie nicht zustande. Da muss man damit beginnen, zu recherchieren und zu kalkulieren. Als ich mit dem Wahlprogramm der Grünen sachlich durch war und meine Einschätzungen zur Durchführbarkeit aufgeschrieben hatte, bin ich noch ein zweites Mal drübergegangen, diesmal mit dem Ziel, eine ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bayern

Kaffee, Block, Witwe, Pfeffer und Fahrer

Bilden Sie einen Satz, in dem die Begriffe Kaffee, Block, Witwe, Pfeffer und Fahrer sinnvoll miteinander verbunden sind! Sicherlich gäbe es noch mehr von diesen Begriffen, die man in einen solchen Satz einbauen könnte, aber man muss sich ja am Übertreiben nicht beteiligen. Denn sonst würde aus dem „Satz“ nämlich eine lange, wenn nicht gar noch längere Liste als die Landeswahlliste der bayerischen CSU. Sie haben Probleme, einen solchen Satz zu bilden? Ich helfe Ihnen ||| … weiterlesen

Kein Bild
CDU

Die Epidemie des multiplen Unvermögens

PaD 27 /2021 – hier auch als PDF verfügbar: PaD 27 2021 multiples Unvermögen Es ist nicht so, dass früher alles viel besser war. Es gab von 1949 an in dieser Republik politische Fehlentscheidungen von historischer Tragweite, es gab Korruption und Vetternwirtschaft, es gab die Problematik des Stillstands und des Aussitzens, wie auch die Problematik der unbedachten Schnellschüsse. Daran hat sich nichts geändert. Es gab früher aber auch Sachverstand, Verantwortungsbewusstsein, Weitsicht und die Geduld, bei ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Annalena – das große grüne Ablenkungsmanöver

Es gibt nichts, was ich Politikern nicht zutrauen würde. Diese Aussage sollte keineswegs als Bewunderung missdeutet werden. So kann ich mir auch vorstellen, dass es sich bei Annalena Baerbock um das hübsche Trojanische Pferd der Grünen handelt, das gleich drei für den Wahlerfolg wesentliche Funktionen perfekt erfüllt. Sie ist eine Frau. Anders als andere in der Politik auf Kanzlerniveau auftretende Frauen (A.M. und U.v.d.L.) ist sie jedoch eine Frau zum Anfassen, also nicht wirklich zum ||| … weiterlesen

Kein Bild
Kirche - Religion - Dogmatismus

Endemische Kniefallitis von irrationaler Tragweite

Die Kniefallitis ist eine Infektionskrankheit mit endemischem Charakter, d.h., sie tritt in der Regel örtlich begrenzt auf. Momentan ist in Europa eine Variante verbreitet, deren Auftreten zwar immer noch örtlich begrenzt ist, wobei allerdings das schnelle Zunehmen und damit das geografische Zusammenwachsen der betroffenen Örtlichkeiten Sorge bereitet. Heute, gegen 18 Uhr, werden wir im altehrwürdigen Wembley-Stadion einen neuen Ausbruch erleben, denn immer häufiger ereignen sich die Ausbrüche nicht spontan, sondern auf Ansage hin, was zusätzlich ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Merkels Erleuchtung

Wir wissen, dass Knappen, Herolde und Bänkelsänger seit Jahrzehnten verkünden: „Die mächtigste Frau Merkel der Welt denkt  die Dinge vom Ende her.“ Nur glauben wollten wir das nie so recht. Dies entpuppte sich gestern jedoch als ein Missverständnis. Merkel ist wie Priester Messident: Natürlich denkt sie die Dinge vom Ende her. Aber doch erst, wenn das Ende nahe ist! Woher soll man das denn vorher wissen, das mit dem Ende. Hadmut Danisch hat geschrieben: „Das ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Wie kann der Finanzminister eine halbe Million Jobs schaffen?

Könnte … Die Abschaffung des Ehegattensplittings könnte das BIP um 1,5% steigern und eine halbe Million Jobs bringen. Das hat man ( ich wüsste gerne, was die geraucht haben) beim RWI (Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung) im Rahmen einer Studie herausgefunden. Dass sich sogar das Handelsblatt bemüßigt sieht, diese haltlose Spekulation an seine Leser weiter zu reichen, lässt tief blicken. Die Forderung nach der Abschaffung des Ehegattensplittings ist nur ein weiterer Anschlag des links-grünen Lagers auf ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

E-Mobilitäts-Gesinnung – einfach erklärt

Momentan überschlagen sich die deutschen Automobilproduzenten mit Ankündigungen zum Ende des Verbrenners. Volkswagen will  den europäischen Markt bis 2030 zu 70 Prozent mit E-Autos beliefern. Die Konzerntochter Audi will die Entwicklung für neue Verbrenner-Modelle 2025/2026 einstellen. Daimler will 2030 überhaupt keinen Verbrenner  mehr bauen. BMW wird ab 2024 in Deutschland keinen Verbrenner mehr vom Band laufen lassen. Auch andere europäische Hersteller wenden sich von ihren bisherigen Milchkühen ab und setzen auf vegane Mobilität. Die Frage: ||| … weiterlesen

Kein Bild
Kirche - Religion - Dogmatismus

Anti-Hautfarbismus

PaD 24 /2021 Hier auch als PDF verfügbar: PaD 24 2021 Anti-Hautfarbismus Wie auch immer man „White supremacy“ übersetzen will, ob mit „Dominanz“, „Vorherrschaft“, „Überlegenheit“ oder „Vormacht“, stets wohnt diesem Begriff ein Abglanz dessen inne, was früher als „die Macht des Faktischen“ bezeichnet wurde.  Doch wir leben in postfaktischen Zeiten. Damit verändern sich die Begriffe, manche kehren sich ins Gegenteil um. Aus Überlegenheit wird Schuld. Aus Unterlegenheit wird Anspruch. Weil gerade Fußball ist: Wird die ||| … weiterlesen