Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Deckel zu – Mieter tot.

Die Illusion der Kommunisten, sie könnten den Kapitalismus planwirtschaftlich besiegen, ist schon länger gescheitert. Der kommunistische Grundtenor der rot-rot-grünen Berlinregierenden, hat eine neue Illusion hervorgebracht, nämlich die, dass es möglich sei, kapitalistische Investoren zur Umsetzung kommunistischer Visionen zu gewinnen. Ich weiß nicht, ob es noch zulässig ist, hier ein Asterix-und-Obelix-Zitat zu verfremden: Das, mit der legendären Erkenntnis: „Die spinnen, die Römer!“ Und zwar nicht, weil ich fürchte, Egmont-Ehapa, Uderzo oder Goscinnys Erben könnten mich wegen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Energiewende

Fragen an den BUND e.V.

Scheint schwierig zu sein, Antworten auf die gestern gestellten Fragen zu finden. Jedenfalls steht eine Antwort des BUND e.V. noch aus. Schneller waren einige Besucher meiner Seiten, die Ihre Stellungnahmen abgegeben haben – und das keineswegs einseitig. Ich veröffentliche diese Reaktionen hier in der Reihenfolge des Eingangs, und soweit ich darauf geantwortet habe, meine Antworten dazu. Vorab aber, zur Erhellung und Erheiterung zugleich ein Video. Darin sind zwei Videos von Harald Lesch zusammengeschnitten. Eines aus ||| … weiterlesen

Kein Bild
Energiewende

Wie stellt sich der BUND e.V. den Klimawandel vor?

Ich habe ja eine Vielzahl von Newslettern unterschiedlichster Absender abonniert, schon alleine,  um mich vor dem nagenden Selbstzweifel zu schützen, ich säße womöglich vollkommen isoliert und weltfremd in einer ganz und gar unsäglichen Filterblase. Regelmäßig, jedoch nicht so oft wie Campact, bitten mich die Umwelt- und Naturschützer des BUND e.V., auch in ihrer Eigenschaft als Mitglied von FRIENDS OF THE EARTH GERMANY, um Unterstützung. Gestern erreichte mich der jüngste Newsletter des BUND e.V. „Mit kämpferischen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Eine bundeswehrhafte Demokratie

PaD 4 /2020 Hier auch als PDF verfügbar: PaD 4 2020 Bundeswehrhafte Demokratie   Die Konrad Adenauer Stiftung äußert sich unter dem Stichwort „Wehrhafte Demokratie“ (hier nur auszugsweise wiedergegeben) wie folgt: (…) Es waren jedoch weniger die verfassungsrechtlichen Fehlkonstruktionen, die das Ende der Weimarer Republik herbeiführten, sondern die fehlende Akzeptanz demokratischer Werte und der daraus entspringende Mangel an aktiven Verfechtern der Demokratie. (…) Vor diesem Hintergrund bezeichnen die Begriffe „streitbare“, „abwehrbereite“ oder „wehrhafte“ Demokratie eine ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Wert und Geldwert der Hausarbeit

Die „Philosophin“ Silvia Federici hat ausgerechnet, dass Frauen und Mädchen weltweit täglich über 12 Milliarden Stunden Haus-, Pflege- und Fürsorgearbeit leisten. Schon alleine diese Zahl ist meines Erachtens sehr hoch gegriffen. Selbst wenn man annimmt, dass unter einer Weltbevölkerung von rund 7 Milliarden Menschen etwa 3,5 Milliarden Frauen und Mädchen zu finden sind und dass davon 3 Milliarden alt genug, aber noch nicht zu alt sind, um diese Arbeit zu leisten, dann wären das täglich ||| … weiterlesen

Kein Bild
Sonntagsbilder

26. Januar 2020

Julies Bild vom Sonntag   Wolfgangs Bild vom Sonntag Bonusbild vom Sonntag (ohne Blitz)   Podleys Aphorismen In einem wirklich vornehmen Haus erfreuen sich alle Sanitäreinrichtungen ihrer Goldauflagen, und sogar die Toilettenspülung erfolgt mit Warmwasser. Arthur Podley

Kein Bild
Energiewende

Abgrenzung alleine ist noch kein Inhalt.

Die coolen Spruchbeutel in den Werbeagenturen, die stets auf der Woge des Zeitgeistes zu surfen haben, wollen sie auch morgen noch ihren Coffee to go per E-Scooter ins Office balancieren, stellen neben ihrer Funktion als Umsatzbooster eine zweite, nützliche Funktion zur Verfügung, denn in den Geschichten, die sie um die beworbenen Produkte ranken, um bei der Zielgruppe eine emotionale Bindung zum Produkt herzustellen, spiegeln sie die gesellschaftliche Wirklichkeit so brutal wider, dass es verwundert, dass ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Good bye, expert. Welcome, stupid!

Es gibt doch „kluge Geräte“, meint der Baden-Württembergische Ministerpräsident Kretschmann, und schließt daraus: „Rechtschreibung gehört nicht zu den gravierenden Problemen der Bildungspolitik.“ Interessant, ja geradezu verräterisch ist diese Bezugssetzung auf die Bildungspolitik. Wäre es nicht richtiger, einen Bezug zwischen dem Menschen und den von ihm erworbenen Rechtschreibfähigkeiten herzustellen, der über die kurze Schulzeit weit hinausreicht? „Spagetti mit Ketschup“, statt „Spaghetti mit Ketchup“, das sind schöne Blüten der Rechtschreibreform, von der „Majonäse“ und dem „Portmonee“ ganz ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Konjunkturoptimismus treibt DAX auf Rekordhoch

PaD No. 3 /2020 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 3 2020 Konjunkturoptimismus Das habe ich heute Morgen jedenfalls so gelesen: „Konjunkturoptimismus, Billiggeld der Notenbanken und Entspannung in Nahost“ hätten den DAX auf sein neues Rekordhoch getrieben. Dass der DAX dieses Rekordhoch bei Börsenschluss schon wieder verlassen hatte, sei nur am Rande erwähnt – die spannende Frage ist meines Erachtens eine andere: „Stimmt das, mit dem Konjunkturoptimismus?“ Das „D“ im Kürzel „DAX“ steht für ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher aus dem EWK-Verlag

Nun zum dritten Mal – die Mittwochs-Marketing-Masche – Werbung zum Wegklicken

Noch einmal drei Titel, die noch in ganz kleinen Stückzahlen auf Lager sind und – wie die Hunde und Katzen im Tierheim – liebend gerne abgeholt würden. Es geht  um einen sonderbaren Heiligen, namens Paul, der sich in ein fremdes Schlafzimmer verirrt hat, um jenen inzwischen erwachsen gewordenen Fünfjährigen, der 1947 von der Rhedaer Bahnbrücke in die Lippe gesprungen ist (hier sehen Sie, wie tief das Wasser unter der Brücke war)und um die Endlichkeit von ||| … weiterlesen