Kein Bild
Deutschland - allgemein

Merkel

Regiefehler.  Hat die Hessen-CDU nicht schlecht genug abgeschnitten? Friedrich Merz soll schon am Sonntagabend bereitgestanden haben, offiziell das Amt des CDU-Vorsitzenden zu übernehmen, für den Fall, dass Bouffier eine Pleite einfährt. Davon waren wichtige CDU-Funktionäre schon vor einer Woche unterrichtet worden. Ob wohl Angela Merkel auch zu den Unterrichteten gehörte? Das hat offenbar nicht funktioniert. Am Vormittag durfte Merkel dann erklären, dass Sie den Vorsitz abgeben würde, aber noch Kanzler bleiben will. Prompt sprang Merz ||| … weiterlesen

Deutschland - allgemein

Verdammt knappe Kiste

Wenn das Endergebnis der Landtagswahl in Hessen sein „Vorläufig“ verlieren und nur noch amtlich sein wird, ohne dass sich durch Nachzählungen oder andere Überraschungen die Stimmen- und die Sitzverteilung noch ändern, wird sich die Aufregung über die erdrutschartigen Verluste der CDU und die massiven Stimmengewinne der Grünen schnell legen. Das Wahlergebnis wird abgehakt wie das Tor zum 1:0 des FC Bayern in der siebten Minute der Nachspielzeit. Gewonnen ist gewonnen, an das WIE erinnert sich ||| … weiterlesen

Kein Bild
USA

US Postbomberei

Manchmal stelle ich sonderbare Überlegungen an. Hängt damit zusammen, dass ich mal eine längliche Zeit damit zugebracht habe, ein umfassendes Sicherheitskonzept für ein größeres Unternehmen zu entwickeln. Da fängt man bei der Sicherung der regulären Eingänge an und arbeitet sich bis zu den Notausgängen der Tiefgarage durch. Man versetzt sich in die Rolle eines Attentäters und betrachtet die Situation unter dem Aspekt: Wo und wie könnte der größtmögliche Schaden angerichtet werden – und am Ende ||| … weiterlesen

Kein Bild
Persönliches

Der Bücherspenden-Fonds

Im Wechsel auf das WordPress-Umfeld ist der Hinweis auf den Bücherspendenfonds für ein paar Wochen untergegangen. Seit soeben ist er – in der rechten Spalte – wieder sichtbar. Ein paar Worte dazu will ich aber noch verlieren: Mit der Schaffung des bestmöglichen Niedriglohnsektors der Welt hat der Genosse Gerhard Schröder nicht nur den phänomenalen Aufschwung der Tafeln erst ermöglicht, sondern mit den im Regelsatz vorgesehenen 1,06 Euro monatlich für Bildung, den Menschen im Leistungsbezug auch ||| … weiterlesen

Kein Bild
Persönliches

EWK – Zur Lage

Vor zwei Tagen habe ich das jüngste Dossier „EWK – Zur Lage“, Stand Oktober 2018, an meine Förder-Abonnenten versandt. Ab sofort kann diese Ausgabe auch als aktuelle Einzel-Ausgabe erworben werden. Ich beleuchte darin noch einmal die weltpolitische Rolle der Türkei, die sich im Falle Khashoggi offenbar in eine Anti-Trump-Allianz mit dem Deep State der USA einreiht, um die midterm elections zu Gunsten der Globalisten unter Führung Hillary Clintons zu beeinflussen. Die Reaktionen von Trump – ||| … weiterlesen

Kein Bild
Paukenschläge

Kommentare zur Dummheit

Zum gestrigen Paukenschlag haben mich zwei Kommentare erreicht, die ich gerne öffentlich mache. Den einen, weil er eine wichtige ergänzende Einsicht liefert, den anderen, weil mir so  viel Lob und erkennbare Geistesverwandtschaft das Herz jubeln ließen. Egon Hauck hat entdeckt, dass im Quartett von Dummheit, Klugheit, Gerissenheit und Weisheit ein Element fehlt – der Joker! Das hat er so beschrieben: Hallo Herr Kreutzer, ich mal wieder. Wiedergefunden habe ich mich in diesem Artikel nicht, denn ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Die Dummheit

Die Dummheit    Prolog Vor einer gefühlten Ewigkeit, als für damalige Verhältnisse preiswerte Fotokopien von schlechter Qualität auf Zinkoxyd Papier erstellt wurden und ich als Organisator unter anderem auch für die Begutachtung und Auswahl alles dessen zuständig war, was an Technik im Bürobetrieb gebraucht wurde, blieb es nicht aus, dass ich bald so ziemlich jede Art von Störung an diesen Lumoprint-Maschinen binnen Minuten diagnostizieren und beheben  konnte. Weil wir mehr als ein Dutzend dieser Geräte ||| … weiterlesen

Kein Bild
Persönliches

EWK – Zur Lage

Bin heute dabei, die „Lage“ zu schreiben, da wird es für einen Tageskommentar nicht mehr reichen. Der Deutschland-Index, wichtigste Kennzahl für das Wohlergehen der Nation hat sich leicht erholt – siehe rechte Spalte. Bis morgen!