Kein Bild
Energiewende

Probleme und Propheten – ein Pamphlet wider die Alternativlosigkeit

PaD 36 /2020 Probleme und Propheten – hier auch als PDF: PaD 36 2020 Probleme und Propheten   Für jedes echte Problem gibt es mindestens drei Lösungen. Dieser Satz ist nicht beweisbar, er kann aber auch nicht widerlegt werden. Die Vorhersagen echter Propheten erfüllen sich stets. Auch dieser Satz ist nicht beweisbar, und er kann ebenfalls nicht widerlegt werden. Was die beiden Aussagen miteinander zu tun haben, erschließt sich erst auf den zweiten Blick. Betrachtet ||| … weiterlesen

Kein Bild
Energiewende

Das versunkene Kloster

In einer alten, mit reichen Schnitzereien versehenen, wurmstichigen, verstaubten Kiste aus massivem Eichenholz, die wohl schon seit Jahrhunderten im verlassenen Keller einer Ritterburg gestanden hatte, fand ich, nachdem ich sie auf einer Auktion ersteigert hatte, als ich sie sorgsam zerlegte, um sie zu restaurieren und wieder zu jenem Prunkstück zu machen, das sie einst gewesen sein musste, einen geheimen Zwischenboden und in dem Zwischenboden eine vergilbte, brüchige Pergamentrolle. In einem aufwändigen Prozess, unter Verwendung von ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Zu viel Klimawandel – zu wenig Corona-Tote

PaD 34 /2020 Zu viel Klimawandel – zu wenig Corona-Tote  Hier auch als PDF verfügbar: PaD 34 2020 Zu viel Klimawandel – zu wenig Corona-Tote Die neue deutsche Streitlust Im Gegensatz zu einer großen Zahl von Menschen, die stets alles Mögliche zu wissen glauben, obwohl sich vieles von diesem Wissen bei näherer Betrachtung nur als eine von irgendwem übernommene Meinung herausstellt, war Sokrates weise genug, von sich zu behaupten: „Ich weiß, dass ich nicht weiß.“ ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Der frohe Untertan

PaD 33 /2020 – Der frohe Untertan, hier auch als PDF verfügbar: PaD 33 2020 Der frohe Untertan Dumm. Aber genial. Froh zu sein, bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König. Wenn der Text dieses Kanons unter der Jugend unseres Landes auch kaum noch bekannt sein dürfte, so bringt er doch in bestürzender Weise exakt jenen Irrsinn zum Ausdruck, mit dem das, was sich heute „links“ und  „grün“ und irreführend „Mitte“ nennt, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Klima

Westküsteninferno

Wir – quatsch! – Die Mitteleuropäer können über die jetzt sichtbaren, farbenprächtigeren Sonnenauf- und untergänge am Brandgeschehen an der Westküste der USA indirekt teilhaben, weil sich der Rauch von 20.000 Quadratkilometern abbrennender Wälder inzwischen über die Ostküste und den Atlantik bis zu uns ausgebreitet hat. Wohin sich der Rauch der brennenden brasilianischen Urwälder verzieht wird uns von den ARD-Meteorologen nicht allabendlich im Wetter vor acht mitgeteilt, doch darf davon ausgegangen werden, dass sich auch davon ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Macht euch vom Acker, Landwirte und Bauern!

Das ZDF überschreibt seinen Beitrag über die Installation einer Expertenkommission mit der hilflos klingenden Botschaft: „Landwirtschaft von morgen gesucht“ Gestern gab Angela Merkel höchstpersönlich den Startschuss, flankiert von der Ex-Unternehmensberaterin Svenja Schulze und der Ex-Weinkönigin Julia Klöckner, erstere für Klima, Umwelt und Dekarbonisierung, letztere für Ernährung und Landwirtschaft zuständig. Noch im Herbst wird ein Zwischenbericht erwartet, der Abschlussbericht soll im Frühsommer nächsten Jahres vorgelegt werden. In Anbetracht der damit auf den Weg gebrachten, neuerlichen Anstrengung, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Wehe, wenn sie losgelassen

Doch furchtbar wird die Himmelskraft, Wenn sie der Fessel sich entrafft, Einhertritt auf der eignen Spur, Die freie Tochter der Natur. Wehe, wenn sie losgelassen, Wachsend ohne Widerstand, Durch die volkbelebten Gassen Wälzt den ungeheuren Brand!   Friedrich Schiller war ein Rebell, ein Freiheitskämpfer. Seine Waffen waren Wort und Feder. Das vorstehende Zitat aus „Die Glocke“, im allgemeinen Sprachschatz immer noch mit der Zeile „Wehe, wenn sie losgelassen“ erhalten, nur auf eine reale Feuersbrunst zu ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Unumkehrbar CO2-neutral

PaD 27 /2020 Unumkehrbar CO2-neutral – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 27 2020 Unumkehrbar CO2-neutral   … jeder, der mich kennt, wird bestätigen können, dass ich ein sonniges Gemüt und eine kindliche Freude am Leben habe. (Peter Altmaier, über sein Privatleben)   Der Jurist aus dem Saarland, der derzeit das Amt des Wirtschaftsministers der Bundesrepublik Deutschland bekleidet, „glaubt“ – so ist es im verlinkten Artikel bei EPOCH TIMES zu lesen – dass Klimaneutralität bis ||| … weiterlesen

Kein Bild
Energiewende

Aussterbe-Rebellen

Heute Morgen, gegen acht Uhr haben die Leute von XR (Extinction Rebellion) die Zufahrt zum ARD-Studio Hamburg blockiert. Sie fordern in einem offenen Brief an die Redaktionen, das Thema Erdüberhitzung, Klimanot, Massensterben und was der Schreckensszenarien mehr sind, endlich in angemessenem Maße in ihren Sendungen zu berücksichtigen und – wie bei Gender in den Schulen – themenübergreifend alles mit dem Klimaschutzgedanken zu durchtränken, bis auch der letzte Gebührenzahler nicht mehr hinschaut. Ich kann mir vorstellen, ||| … weiterlesen

CDU

Unverzeihlich! Rodung gestoppt! Rückgängig machen!

Die Überschrift klingt sehr nach Merkel in Südafrika. Doch wenn wir  ehrlich sind, müssen wir erkennen, dass sich mit Merkel nur die Spitze des Eisbergs über die Wogenkämme der stürmischen See eines neuen Demokratieverständnisses erhoben hat. Was ist das Roden eines Waldes? Das Roden eines Waldes ist das Roden eines Waldes. Nicht mehr und nicht weniger. Im Ergebnis sind Bäume weg und anders nutzbare Flächen da. In Deutschland, der Urheimat der Waldromantik, ist der Wald ||| … weiterlesen