Kein Bild
Deutschland - allgemein

Haltung – und Haltungsschäden

Abseitige Gedanken zum Brückentag Zu den Modewörtern der jüngeren und jüngsten Gegenwart, ich sage bewusst nicht Vergangenheit, sondern überdehne den Gegenwartsbegriff lieber, gehört die „Haltung“. Du musst sie haben – und zeigen, die „Haltung“, und, was das Erstaunliche daran ist: Es gibt nur noch eine. Alle anderen Haltungen sind keine „Haltung“. Ulkig, nicht wahr, wie man einen Begriff besetzen und dabei zersetzen kann. Eine Analogie: Fäulnisbakterien. Die besetzen den gesunden Apfel erst – und dann ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher aus dem EWK-Verlag

Hurra! Das Demokratiedefizit ist abgehakt!

Haben auch Sie allmählich die Nase voll vom ewigen Herumgenörgel von A bis Z an der besten Demokratie auf deutschem Boden seit Beginn der Wetteraufzeichnungen? Das kann ich gut nachvollziehen. Daher heute die frohe Botschaft: Sie sind beim letzten dieser Beiträge angekommen. Y steht für Yin und Yang, Z für Zampano – und dann geht es weiter mit „Freiheit statt Sozialismus“, dies aber eben nur im Buch „Demokratie – Fiktion der Volksherrschaft“, das es für ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Deutschland – die demokratisch heruntergewirtschaftete Republik (16)

Einleitung überspringen Dass es um Deutschland nicht in jeder Beziehung zum Besten steht, war schon vor Ausbruch der Pandemie zu erkennen. Doch Corona hat den Nebeneffekt, dass sich die öffentliche Aufmerksamkeit nur noch auf zwei Aspekte konzentriert, nämlich Gesundheitswesen und Grundrechtseinschränkungen.  Obwohl diese Konzentration wichtig ist, soll auch an das erinnert werden, was darüber aus dem Blickwinkel geraten ist. Denn die allgemeine Zustimmung zu den Seuchenpräventions-Maßnahmen der Regierung, darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Demokratie ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Deutschland – die demokratisch heruntergewirtschaftete Republik (14)

Einleitung überspringen Dass es um Deutschland nicht in jeder Beziehung zum Besten steht, war schon vor Ausbruch der Pandemie zu erkennen. Doch Corona hat den Nebeneffekt, dass sich die öffentliche Aufmerksamkeit nur noch auf zwei Aspekte konzentriert, nämlich Gesundheitswesen und Grundrechtseinschränkungen.  Obwohl diese Konzentration wichtig ist, soll auch an das erinnert werden, was darüber aus dem Blickwinkel geraten ist. Denn die allgemeine Zustimmung zu den Seuchenpräventions-Maßnahmen der Regierung, darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Demokratie ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Deutschland – die demokratisch heruntergewirtschaftete Republik (12)

Einleitung überspringen Dass es um Deutschland nicht in jeder Beziehung zum Besten steht, war schon vor Ausbruch der Pandemie zu erkennen. Doch Corona hat den Nebeneffekt, dass sich die öffentliche Aufmerksamkeit nur noch auf zwei Aspekte konzentriert, nämlich Gesundheitswesen und Grundrechtseinschränkungen.  Obwohl diese Konzentration wichtig ist, soll auch an das erinnert werden, was darüber aus dem Blickwinkel geraten ist. Denn die allgemeine Zustimmung zu den Seuchenpräventions-Maßnahmen der Regierung, darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Demokratie ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Arbeitslosigkeit in Deutschland

PaD 16 /2020 Arbeitslosigkeit in Deutschland – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 16 2020 Arbeitslosigkeit in Deutschland Die jüngste Statistik der Bundesagentur für Arbeit weist für den April 2020 gegenüber dem März 2020 einen Anstieg der Zahl der Arbeitslosen um 308.000 Personen aus. Zugleich liegen Anträge auf Kurzarbeitergeld für über 10 Millionen Personen vor. Über den dicken Daumen gepeilt, befindet sich damit etwa ein Viertel Erwerbsfähigen in einer Situation erheblicher finanzieller Einschränkungen. Dass das ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Vorkriegs-, Kriegs- und Nachkriegswirtschaft

PaD 15 /2020 Vorkriegs-, Kriegs- und Nachkriegswirtschaft Hier auch als PDF verfügbar: PaD 15 2020 Kriegswirtschaft   Die Möglichkeit, dass irgendwer irgendwann heimlich den Zwinger öffnet, in dem der Krieg eingesperrt ist, so dass es aussieht, als sei er ausgebrochen, der Krieg, besteht immer. Es wird jedoch offiziell stets für vollkommen ausgeschlossen oder unmöglich gehalten, weil sonst das Volk in Panik geraten und sich und sein Eigentum auf die eine oder andere Weise aus der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Corona – die Chance für die Errichtung der Diktatur?

PaD 14 /2020 Corona und Diktatur – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 14 2020 Corona und Diktatur   Corona – die Chance für die Errichtung der Diktatur? Die Beantwortung dieser Frage muss mit einer näheren Betrachtung dessen beginnen, was wir Diktatur nennen. Was sind die Ursachen für diktatorische Regime, woran scheitern sie? Auch wenn jeder Einzelfall anders geartet ist, es lassen sich Muster erkennen, die eine Prognose ermöglichen.   Die Regierungsform der Diktatur ist ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Bedarfsgemeinschaft Deutschland

PaD 13 /2020  – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 13 2020 Bedarfsgemeinschaft Deutschland Bedarfsgemeinschaft Deutschland   Gerade weil der Begriff „Bedarfsgemeinschaft“ wegen seiner Verwendung zur Zuweisung von Geld an „Bedürftige“ einen schlechten Ruf hat, gerade weil es viele vorziehen, ihre gelebte Bedarfsgemeinschaft nicht zu offenbaren, weil das unter dem Strich jeden Monat ein paar Euro mehr in das leere Gemeinschaftsportemonnaie bringt, versuche ich, die zum Schutz der Gesundheit ausgelöste wirtschaftliche Problematik so zu betrachten, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Demokratie im Endstadium

Wenn das Denken in einer problematischen Situation blockiert ist und die Übermacht besorgniserregender Ereignisse dazu verlockt, entweder den Kopf in den Sand zu stecken, oder in wilden Aktionismus zu verfallen – manche schaffen derzeit beides gleichzeitig – ist es hilfreich, das sagen Psychologen, Yogalehrer und Hebammen, sich ganz bewusst auf etwas ganz anderes zu konzentrieren. Ich hätte da ein Angebot für Sie. Meditieren Sie heute doch einfach mal über den Zustand unserer Demokratie. Sie wüssten ||| … weiterlesen