Kein Bild
CDU

Frauen Quoten Frauen

Soll ich mich wirklich zu diesem Thema auslassen? Nun gut. Einen Versuch ist es wert. Am Anfang standen die Suffragetten. Die wollten, kaum dass die Monarchien ins Wanken gerieten, das Frauenwahlrecht. Es war nicht einfach und dauerte lange, doch inzwischen sind Frauen und Männer vor dem Gesetz in jeder Hinsicht gleichberechtigt. Dann kamen die Feministinnen, denen Alice Schwarzer mit ihrer Zeitschrift „Emma“ eine Stimme gab. Die wollten den Männern alle Hintertürchen vernageln, die nach Auffassung ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher von Egon W. Kreutzer

Wo bleibt die Revolution

Vor acht Jahren, im Frühjahr 2014, habe ich mich auf die Suche nach der Revolution gemacht und das, was ich gefunden habe, nämlich „Die Sollbruchstelle der Macht“, in meinem Buch: „Wo bleibt die Revolution“ zusammengefasst. In diesen Tagen, in denen sich Industrie, Handwerk und Handel in einer seit dem Bestehen der Bundesrepublik nie gekannten Häufigkeit und Dringlichkeit mit Brandbriefen an die Regierung wenden und Abhilfe anmahnen, in diesen Tagen, in denen  Millionen deutscher Haushalte um ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Der Sturz des Eurokurs‘

PaD 36 /2022  – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 36 2022 Der Sturz des Eurokurs Was zwischen Lauterbachs Corona-Tiraden und Baerbocks Wählerverachtung, zwischen Habecks Haschen nach Energie und den Vorbereitungen Faesers zur Bekämpfung zu erwartender anti-regierungs-Demonstrationen vollkommen untergeht, und selbst angesichts einer fast schon zweistelligen Inflationsrate niemanden ernsthaft zu berühren scheint, ist die Krise der so genannten europäischen Gemeinschaftswährung, des Euro. Dieser Euro  hat an den Devisenmärkten innerhalb eines guten Jahres einen sagenhaften Absturz ||| … weiterlesen

Kein Bild
Energiewende

Nachtrag zum AKW-Reserve-Aufsatz vom 6. September 2022

Dass man ein abgeschaltetes Kernkraftwerk nicht bei Bedarf schnell hochfahren kann, sondern dass dafür Tage eingeplant werden müssen, wusste ich. Nun gibt es eine Information, die den offensichtlich mit der Energiewirtschaft überhaupt nicht abgestimmten Plan, zwei AKWs in die Reserve zu schicken, als totale Luftnummer entlarvt. Der Chef von Preussen Elektra und Betreiber des AKW Isar 2, Guido Knott, hat dem Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Patrick Graichen, schriftlich mitgeteilt, dass der Vorschlag des Ministeriums, zwei der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Theoretisches zur Insolvenz in Eigenverwaltung

Unserem Minister für Klimaschutzwirtschaft ist es gelungen, mich endgültig davon zu überzeugen, dass er nicht nur vom Tuten und Blasen keine Ahnung hat. Sein Herumgestottere bei Maischberger lässt sogar den Schluss zu, dass er auch mit dem Begriff „Insolvenz“ auf Kriegsfuß steht. Das nachfolgende kurze Video ist so etwas wie das zeitgeschichtliche Dokument für eine der  Ursachen des Regierungsversagens. Sensationell 🚨#Habeck erklärt bei #Maischberger, dass er nicht mit einer Insolvenzwelle rechnet, weil manche Branchen nicht ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Ist es nicht etwas affig, immer noch Atomstrom zu produzieren?

Als ich Robert Habeck gehört und gesehen habe, wie er begründete, warum die letzten drei am Netz befindlichen deutschen Atomkraftwerke an Silvester 2022 abgeschaltet werden, zwei davon jedoch für den unwahrscheinlichen Fall einer Strommangelsituation wieder hochgefahren werden sollen, sind mir Herr Grupp und sein Schimpanse eingefallen. Wie entsteht eine Strommangel-Situation? Es gibt zwei typische Szenarien. Das erste  wird durch einen massiven Fehler im Netz ausgelöst. Dazu sollte man sich zunächst einmal darüber klar werden, dass ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Ergebnis der Ermüdungssitzung der Ampel

Während so manche Kommunen bereits darangehen, ihre Lichtzeichenanlagen (vulgo: Ampeln) zum Zwecke des Stromsparens und des daraus folgenden Gassparens gegen 21.59 Uhr erlöschen und die letzten Kraftfahrer im energiefressenden Individualverkehr ihrem Schicksal zu überlassen, haben die Koaltionäre – zum Wohle Deutschlands – bis zum ersten Hahnenschrei in den Morgenstunden des Sonntags das elektrische Licht brennen lassen, um beim Verknoten des Entlastungspaketes nicht noch mehr als sonst im Dunkeln zu tappen. Die erste Überraschung bot das ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Bargeldabschaffung – die größte Dummheit der Plutokratie

PaD 35 /2022 – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 35 2022 Bargeldabschaffung Mit der Abschaffung des Bargeldes, so erzählt man uns seit Jahren, würde auch das Schwarzgeld verschwinden, und weil Schwarzgeld grundsätzlich auf illegalem Wege erworben wird, sei das Ende des Bargelds auch das Ende der Drogendealer, der Schwarzarbeiter, der Steuer- und Sozialversicherungsbetrüger, der illegalen Prostitution und des Menschenhandels, ja sogar der Terrorismus müsste ohne Bargeld schlicht und einfach von der Welt verschwinden. Hinter ||| … weiterlesen