Kein Bild
Bayern

Die Form der Freiheit

Markus Söder hat für Bayern eine neue „Form“ der Freiheit angekündigt. Es ist für mich immer wieder erstaunlich, wie Begriffe ihres Inhalts beraubt und verbogen werden können, bis sich ein Bild ergibt, das den Bürger nicht auf Anhieb abstößt. Eine Form, das ist zunächst einmal jenes „Negativ“, das mit dem zu formenden, zumeist im flüssigen Zustand befindlichen Material gefüllt wird, damit es nach dem Erstarren als „Positiv“ in Erscheinung treten und nur durch neuerliche Gewaltanwendung ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Good morning, Vietnam!

… und der Tod der Biene nach dem Stich. Gestern Nachmittag saß ich draußen auf der Bank. Wie es sich für den Sommer gebührt, das Hemd über der Hose, ein Fläschchen Schierlinger Pils in der Rechten, spürte ich plötzlich ein Jucken am Nabel. Mit der Linken fuhr ich unwillkürlich unters Hemd, um gegen das Jucken anzukratzen. Unvermittelt verspürte ich den Stich. Die Ursache entdeckte ich erst Minuten später. Wir wohnen ja direkt an einem 45 ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Bürgerkriech

Hin und wieder stöbere ich in alten Schriften. Für alle, die Schwierigkeiten mit der Fraktur-Schrift haben, hier der zeitlose Sinnspruch in der leicht lesbaren Arial 14Pt Der Wahrheit nackend Bild? Oh nein! Das geht nicht an. Wie keusch ist doch die Welt! Spricht unser Moralist, der Hahn. So hat man also schon 1771 die Verhüllung der Wahrheit zur moralischen Pflicht erhoben! 2008 war es, als ich vier umfangreiche Paukenschläge zu einem kleinen Buch zusammenfasste, das ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Es geht nichts weiter

Passend zu den erweiterten österlichen Ruhetagen, bei denen es sich bei näherem Hinsehen allerdings um einen abgespeckten Hausarrest handelt, welcher, wenn das Gesundheits- und das Innenministerium rechtzeitig bestellt hätten, statt auf die EU zu warten, eigentlich mit 83 Millionen elektronischer Fußfesseln hätte abgesichert werden sollen, gönnt sich auch der Suez-Kanal seine verdiente Pause und verstopft sich mit einem, vom linken zum rechten Ufer quergestellten und so leicht nicht freischleppbaren Containerschiff. Der Rückstau wird letztendlich dazu ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Kir Royal

1986 war’s. Im September. Ich war seit 9 Jahren Münchner, wohnte in jenem Teil von Schwabing, der eigentlich die Max-Vorstadt ist, und war schon von der ersten Folge von Kir Royal so begeistert, dass die Zeit bis zur Ausstrahlung der zweiten scheinbar gar nicht vergehen wollte. 33 Jahre später, in den letzten drei Wochen, wurde Kir Royal auf One – in Doppelfolgen – wiederholt. Ich hatte diesen von Helmut Dietl inszenierten Geniestreich mit Franz Xaver ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Über die Notwendigkeit, die Freiheit zu verteidigen

PaD No. 40 /2019 – Hier als PDF PaD 40 2019 Über die Notwendigkeit, die Freiheit zu verteidigen … in Berlin werde Pompeo außerdem eine Rede halten, über die Notwendigkeit, die Freiheit zu verteidigen. Der Satz aus der Überschrift, den ich am 2. November bei ZEIT-online gelesen habe, hat mich unmittelbar elektrisiert. Welche Freiheit es wohl sein wird, über die Pompeo da in Kürze reden wird, fragte ich mich und ertappte mich dabei, ihm schon ||| … weiterlesen