Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

R = Ramelow, Risikobewertung

Das Robert Koch Institut (RKI) weist heute Morgen für Thüringen insgesamt 2877 Fälle auf. Davon (geschätzt) 2.500 Genesene  und 153 Verstorbene. Das heißt, das RKI und Bodo Ramelow gehen davon aus, dass es in Thüringen derzeit noch 224 erkannte  und in Quarantäne befindliche  Fälle gibt. Bei einem R-Wert um 1,0 muss also davon ausgegangen werden, dass zugleich weitere 224 infektiöse Personen in Thüringen existieren, die noch nicht positiv getestet und folglich auch nicht in Quarantäne ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Sich am Recht ein blaues Auge schlagen – Thüringen

Als neues Bundesland hat Thüringen auch eine neue, beinahe noch jungfräuliche Verfassung. Diese Verfassung wurde am 25. Oktober 1993 von den Abgeordneten des thüringer Landtages (44 CDU, 21 SPD, 9 PDS, 9  FDP, 6 Grüne) auf der Wartburg beschlossen und am 16. Oktober 1994 mittels Volksentscheid von der überwältigenden Mehrheit der Abstimmenden angenommen. Am demokratischen Zustandekommen der Verfassung ist also kaum ein Zweifel möglich. Man sollte auch nicht leichtfertig davon ausgehen, die Schöpfer dieser Verfassung ||| … weiterlesen