Ampel

Gesichert öko-extremistische Bestrebungen?

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Bundesregierung verurteilt, konkrete Maßnahmen zum Erreichen des deutschen Klimazieles aufzulegen. Geklagt hat ein Verein, der sich „Deutsche Umwelthilfe“ nennt, als gemeinnützig anerkannt ist, und mich immer, wenn ich den Namen höre, an Marc Anton und seine wohl bekannteste Rede erinnert, wo es so oft heißt: „Doch Brutus ist ein ehrenwerter Mann.“ Aber von vorne. Das Welt-Norm-Klima von 1871 Die durchaus nicht von allen Wissenschaftlern geteilte Überzeugung, nach Millionen von Jahren ||| … weiterlesen

Ampel

Deutschland 2029

PaD 19 /2024 – hier auch als PDF verfügbar: Pad 19 2024 Deutschland 2029 Wenn Sie den Titel „Deutschland 2029“ gelesen haben und  jetzt das Bild eines am Boden zerstörten Landes erwarten, muss ich Sie enttäuschen. Die schlimmsten Prognosen, wie sie seit der Grenzöffnung 2015, seit dem Bekanntwerden des Wahlprogramms der Grünen Anfang 2021 und seit dem Regierungsantritt der Ampel am 8. Dezember 2021 – auch von mir – als Warnung abgegeben wurden, sind vollumfänglich ||| … weiterlesen

AfD

Gerichtsfest gesichert verdächtig

Was ist es anderes als eine Verschwörungstheorie? Gut, inzwischen heißt es Verschwörungs-Erzählung. Eine Theorie wäre ja immer noch eine Theorie, die versucht, die Lücken zwischen Fakten zu schließen. Allerdings gefällt mir der Begriff der Verschwörungs-Erzählung im Zusammenhang mit der Erzählung vom rechtsextremistischen Verdachtsfall auch recht gut. Es liegen schließlich keine Fakten vor. Genauer gesagt, die behaupteten Fakten werden nicht öffentlich vorgelegt. Es handelt  sich um Informationen, die – wie es heißt – zunächst aus öffentlich ||| … weiterlesen

Ampel

Schrille Schreie – Agora macht 10-Billionen-Rechnung auf

„Pandora-Energiewende“ – das wäre m.E. der zutreffendere Name für die „gemeinnützige Organisation für wissenschaftliche Politikberatung“, die wieder einmal mit einer Studie an die Öffentlichkeit getreten ist, um die verheerenden Auswirkungen des Scheiterns der Verkehrswende an die Wände zu malen. Die WELT, einst das seriöseste Blatt aus dem Springer-Imperium, berichtet  darüber. Auf der Website der Agora war diese Studie bei Fertigstellung dieses Aufsatzes allerdings noch nicht zu finden, so dass ich mich in der Kommentierung auf ||| … weiterlesen

Ampel

Berlin hat genug Strom für E-Mobilität und Wärmewende

„Genug Strom ist also vorhanden“, fasst die Berliner Zeitung zusammen, was der Berliner Netzbetreiber und Grundversorger Vattenfall zum Thema zu sagen hatte. Die Sorge um steigende Strompreise (74% der von Harris Interactive für Consors Finanz Befragten) und flächendeckend verfügbaren Strom für E-Mobilität (62%) sei unbegründet: „Am Strommangel wird es nicht liegen – es geht immer um die Netzinfrastruktur.“ Da weiß ich nun wirklich nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Der Deutsche Bundestag hat auf ||| … weiterlesen

Ampel

Die verdiente Regierung

Ein an Zynismus grenzendes Bonmot besagt: „Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.“ Eine Aussage, die allerdings praktisch nur dann getroffen wird, wenn sich das Regierungshandeln nicht gerade positiv auf das regierte Volk auswirkt. Dass sich ein Volk eine gute Regierung verdient haben könnte, liegt zwar als Möglichkeit in der Logik des Satzes, wird bei der Interpretation aber praktisch nie in Erwägung gezogen. Auf die Gefahr hin – und die ist relativ hoch – ||| … weiterlesen

Ampel

Wie der Phönix aus der Ampel (mein neues Buch)

PaD 17 /2024 – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 17 2024 Wie ein Phönix aus der Ampel   Markus Krall war schneller. Am 22. April ist sein neues Buch erschienen. Der Titel lautet: Die Stunde null Ein  neues Wirtschaftswunder ist möglich Ich habe es  noch nicht gelesen, wohl aber schon das Inhaltsverzeichnis angesehen. Das lässt mich darauf schließen, dass Krall seine bereits vielerorts vorgetragenen Argumente noch einmal neu in Buchform zusammengefasst hat. Ich finde, ||| … weiterlesen

Ampel

Noch kleinere Wohnungen?

Der Präsident des Umweltbundesamtes, ein gewisser Dirk Messner, meint: „Wir (?) werden auch über die Quadratmeterzahl, auf der Menschen leben, sprechen müssen.“ Dann wollen wir mal anfangen, mit dem Sprechen. Wohnt hier irgendwer auf einer Quadratmeterzahl? Ich stelle fest, das ist nicht der Fall. Wer wohnt, der wohnt in einer Wohnung, nicht auf einer Zahl. Unter den in Wohnungen Wohnenden gibt es bereits heute viele, von denen es heißt, sie wohnen in beengten Verhältnissen. Beengte ||| … weiterlesen

Ampel

Wenn der Führer das gewusst hätte …

  Mini-Paukenschlag wegen Buchschreiberei Nr. 16 /2024 – Kein PDF verfügbar.     „Wenn der Führer das gewusst hätte, dann hätte er das niemals zugelassen.“ Einer der Sätze, die bei mir aus meiner Zeit als der am Tisch der Erwachsenen sitzende Knirps hängengeblieben sind. Sinnleer, zunächst, aber als Frage hängengeblieben. Wer ist der Führer? Was hat er nicht gewusst? Warum hat er es nicht gewusst? Hat er es doch gewusst, und nur den Unwissenden gespielt? ||| … weiterlesen

Ampel

Der verklärte Blick des SPD Generalsekretärs – oder – Kevin allein zu Haus

SPD will Scholz erst im Sommer 2025 zum Kanzlerkandidaten küren Das vermeldet heute die Nachrichtenagentur dts (Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH, Halle an der Saale),  und bezieht sich dabei auf Kevin Kühnert. Kevin Kühnert soll das gegenüber dem (sinkenden) STERN damit begründet haben, dass das Regieren leiden könnte, sollte die „Kanzlerpartei“ schon Monate vor der Wahl  auf Wahlkampf getrimmt werden. Und weil bei der SPD personelle Klarheit herrsche, sei das problemlos möglich. Sorry. Für mich ist ||| … weiterlesen