Kein Bild
Deutschland - allgemein

Haltung – und Haltungsschäden

Abseitige Gedanken zum Brückentag Zu den Modewörtern der jüngeren und jüngsten Gegenwart, ich sage bewusst nicht Vergangenheit, sondern überdehne den Gegenwartsbegriff lieber, gehört die „Haltung“. Du musst sie haben – und zeigen, die „Haltung“, und, was das Erstaunliche daran ist: Es gibt nur noch eine. Alle anderen Haltungen sind keine „Haltung“. Ulkig, nicht wahr, wie man einen Begriff besetzen und dabei zersetzen kann. Eine Analogie: Fäulnisbakterien. Die besetzen den gesunden Apfel erst – und dann ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Das Richtige im Falschen

PaD 7 /2020 Hier auch als PDF verfügbar: PaD 72020 Das Richtige im Falschen   Das Richtige im Falschen. Es gäbe kein richtiges Leben im Falschen, haben wir als zentrale Weisheit Adornos erfahren. Worum es ihm ging? Geschenkt! Adorno war Antifaschist, genügt das nicht? Es ging ihm darum, dass man einfach nicht mehr alles sagen konnte. Dass man das, was man für richtig hielt, öffentlich zu widerrufen  und auf das für falsch erachtete einen Eid ||| … weiterlesen