Kein Bild
Bayern

Bayerns direkte Demokratie

In Bayern ist es möglich und von der Verfassung des Freistaats gedeckt, dass das Volk – die notwendige Anzahl von Stimmen vorausgesetzt – die Auflösung des Parlaments verlangen kann. Genau das wird momentan in Bayern angestrebt. Das bayerische Staatsministerium des Inneren hat die folgende Forderung als Basis für die Zulassung eines Volksbegehrens anerkannt, und überall in den Gemeinden können sich die wahlberechtigten Bayern dem anschließen: „Die unterzeichneten Stimmberechtigten begehren gemäßArt. 83 des Landeswahlgesetzes die Abberufung ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Reine Schikane!

Gesunde, die nach wie vor keinen guten Grund erkennen können, ihre Körperzellen zur Produktion von Virenbestandteilen missbrauchen zu lassen, können sich nach wie vor durch einen negativen Test für 24 oder 48 Stunden einen Freifahrtschein zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ausstellen lassen. Dass die Kosten des Tests nun nicht mehr aus der Staatskasse beglichen werden, darüber kann man streiten. Manche meinen, damit könnte man dem Ziel der Herdenimmunität per mRNA-Spritze schnell noch ein gutes Stück ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Sehr geehrter Herr Spahn,

sind in Ihrem Hause, zu dem ja auch das RKI und das Paul-Ehrlich-Institut gehören, die Ergebnisse der Studien des Prof. Dr. Thomas Rießinger zur Wirksamkeit der Covid-Impfstoffe bekannt? Prof. Dr. Thomas Rießinger ist zwar weder Tierarzt, noch Virologe, sondern Mathematiker, und er scheut nicht davor zurück, seine Ergebnisse bei Achgut.com und Reitschuster.de zu veröffentlichen, was  Sie bisher davon abgehalten haben könnte, davon Kenntnis zu nehmen. Eine Voreingenommenheit, die Ihre diesbezügliche Unkenntnis zwar erklären, aber keineswegs ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Zum Totlachen – 5 Billionen für Klimaneutralität

PaD 38 /2021 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 38 2021 Zum Totlachen   Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat eine Studie in Auftrag gegeben, die zu dem Ergebnis kommt, dass rund 5 Billionen Euro investiert werden müssen, um Deutschland bis 2045 zu einem klimaneutralen Staat zu machen. Davon ca. 1.9 Billionen an „Mehr-Investitionen“ und 3,1 Billionen für die Umlenkung sowieso erforderlicher Investitionen in klimaneutrale Techniken. EPOCH-TIMES berichtet. Warum ich das zum Totlachen finde? ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Energiepreis-Explosion

Das Wetter im Jahr 2021 war in Deutschland bisher nicht sonderlich warm, sondern eher mild. Bei oft bedecktem, regnerischem Himmel waren die Luftdruckunterschiede gering. Mit etwas Humor könnte man spötteln: Der Kampf der grünen Geistesriesen gegen die Erderhitzung zeigt erste Wirkungen. Unglücklicherweise sind die Klimahelden nicht um Argumente verlegen, mit denen sie den Beweis führen, dass auch dieser Sommer, nach einem langen, kühlen Frühjahr, samt dem sich nun anschließenden feuchtkühlen Herbst selbsterständlich ebenfalls Folge des ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher

4. Oktober – ich schreibe

Es wird in den nächsten Wochen öfters einmal einen Tag ohne Tageskommentar geben. Ich brauche relativ viel Zeit für ein ein neues Buchprojekt. Nachdem die Botschaft meines „grünen“ Buches, vom Erscheinen am 28. März bis zum 26. September, zusammen mit vielen anderen Büchern, Artikeln, Aufsätzen und Essays anderer Autoren, sowie unter tatkräftiger Hilfe von Annalena Baerbock ein kleines bisschen dazu beigetragen hat, den Höhenflug der Grünen in einen Sinkflug zu verwandeln, sehe ich die Zeit ||| … weiterlesen

Kein Bild
Sonntagsbilder

3. Oktober 2021

Julies Bild vom Staatsfeiertag   Wolfgangs Bild vom Nationalfeiertag   Bonusbild 1 vom Tag der Deutschen Einheit (Man beachte die beiden LEDs an den Fühlerspitzen!)   Bonusbild 2 vom Einheitsfeiertag   Grüner Delegierter  mit langen Sondierungssonden   Robert, the green-nosed locust

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Der 17. Juni steht vor der Tür

Lange Jahre war in den alten Bundesländern die Freude darüber groß, dass die Brüder und Schwestern im Osten am 17. Juni 1953 einen Aufstand auf die Straße gebracht hatten. Denn so, wie die Brüder und Schwestern im Osten dafür bestraft wurden, wurden deren Brüder und Schwestern im gelobten Westdeutsch-Land dafür belohnt, und zwar mit einem arbeitsfreien Feiertag mitten in der Warmphase des Spätfrühlings, der noch dazu nur selten auf einen Sonntag fiel. An den Samstagen, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Die neue Wanderlust der Annegret Kramp-Karrenbauer

PaD 37 /2021 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 37 2021 Die neue Wanderlust der Annegret Kramp-Karrenbauer Wenn für die Bundeswehr „Wanderkarten“ im Militärformat bestellt werden, und das abzubildende Gelände „Russland“ darstellen soll, dann ist höchste Zeit zum Grübeln! German Foreign Policy hat darüber berichtet und zugleich weitere Anstrengungen, das Klima zwischen Deutschland und Russland zu vergiften, aufgegriffen, unter anderem auch die Sperrung der Youtube Kanäle von RT DE.  Den Beitrag verlinke ich am ||| … weiterlesen