Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Hungerspiele

 Es ist ungeheuerlich, was sich momentan vor aller Augen in Deutschland abspielt. Bundeskanzler, Wirtschaftsminister und Bundespräsident schwören die Bevölkerung auf harte Zeiten ein. Die Tafeln rufen vergebens um Hilfe, weil sie der schieren Masse der Neukunden nicht mehr Herr werden. Die Differenz zwischen der veröffentlichten Inflation und der gefühlten Inflation war nie so groß wie heute. Weite Teile der Wirtschaft warnen vor dem Zusammenbruch ihres Geschäftsmodells und kündigen Entlassungen, Produktionsverlagerungen und Betriebsschließungen an. Die Regierung ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Soziales

Einzelhandel – es knirscht im Gebälk. Wie überall.

OTTO In Hamburg, wo der Handelsriese OTTO vom dicken Katalog auf das weitgehend papierlose Online-Shopping umgestellt und dabei schon 400 Stellen eingespart hat (Jobwunder Deutschland, Archiv 5, 8.4.2021), will man den Empfehlungen Habecks folgen und nur noch wenige, ausgewählte Gebäude beheizen, wobei maximal 20 Grad Celsius erreicht werden sollen. Die übrigen Gebäudekomplexe werden stillgelegt und die Temperatur auf 6 Grad Celsius abgesenkt, was bedeutet, dass es sich die Mitarbeiter – bei ausreichender Bonität – im ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Schulden zur Bekämpfung von Gasmangel und Inflation und sozialen Schieflagen

Früher wurden wichtige Entscheidungen lang und breit diskutiert, das Für und Wider abgewogen,  bis eine Lösung – nahe am Optimum – gefunden wurde. Heute wird Politik im Hoppla-Hopp-Verfahren betrieben, und wenn sich die negativen Folgen nicht mehr verbergen lassen, werden halt Schulden gemacht. Jüngst erklärte die Grünen-Chefin, Ricarda Lang, mal eben so: „Klar ist für uns Grüne: Am Sozialen wird nicht gespart. Nicht am Kindergeld, nicht an der Kindergrundsicherung, nicht an der notwendigen Entlastung der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Fleischverzehr statt Ehebruch

PaD 20 /2022 – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 20 2022 Fleischverzehr statt Ehebruch   Seit Menschengedenken haben die Herrschenden überall auf der Welt die Religionen missbraucht, um ihre Untertanen zu disziplinieren. Ob sie nun als Gottkönige, als Propheten, als Gottes Stellvertreter auf Erden oder einfach als Herrscher von Gottes Gnaden auftraten: Religiöse Vorschriften ermöglichten es, „Sünder“ zu identifizieren und ihnen die Wahl zu lassen, sich entweder reuig und bußfertig wieder in die Herde ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Leitzinsexperimente

Die Notenbanken, denen alle Mittel zur Verfügung stehen, Geld in den Markt zu pumpen, und die sich in schönster Unabhängigkeit dabei gerne auch einmal von den Wünschen der Politik leiten lassen, stehen vor dem Problem, eine Inflation, die keine ist, mit geldpolitischen Mitteln bekämpfen zu sollen. Ob sie es wollen, das steht auf einem anderen Blatt Papier. Es gehört zum Standard-Repertoire meiner geldpolitischen Aufsätze, dass, wer vernünftig agieren will, die Unterscheidung zwischen Inflation und Teuerung ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Wirtschaft

Wie kommt der Oligarch zur Yacht (2)

PaD 18 /2022 – Hier auch als PDF (Teil 1 und 2) verfügbar: Pad 18 2022 Wie kommt der Oligarch zur Yacht 1, 2 Die Frage, wie die Oligarchen zu ihrem Reichtum kommen, habe ich am 10. April mit Hilfe eines stark vereinfachten Modells vom Grundsätzlichen her beantwortet. Hier der Link zum (nochmaligen) Nachlesen. Die versprochene Fortsetzung, mit der Erläuterung, warum die Yachten mit der Zeit immer größer werden, beginnt mit dem heutigen Paukenschlag. Im ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Scheindemokratie: 28 % West, 45 % Ost

Allensbach hat gefragt, Befragte haben geantwortet. Nun könnte man erwarten, dass in einer Demokratie eine Debatte darüber beginnt, wo die Befragten Defizite der Demokratie in diesem, unseren Lande sehen. Man könnte erwarten, dass ernsthaft überlegt wird, wie tatsächliche existierende Demokratiedefizite behoben werden könnten, und, wie man Bürger darüber aufklärt, warum sie an manchen Stellen des demokratischen Prozesses „vermeintliche“ Demokratiedefizite zu erkennen glauben, die aber keine sind, beziehungsweise sich nicht anders lösen lassen. Die Reaktion in ||| … weiterlesen

Kein Bild
Finanzen

Wie kommt der Oligarch zur Yacht?

Weil es die Witterung endlich zulässt, meine landschaftsgärtnerischen Aktivitäten wieder aufzunehmen, habe ich die ersten Morgenstunden genutzt, ein paar Sätze zu den Oligarchen und ihren Yachten zu formulieren. Dass ich dabei nicht nur „russische“ Oligarchen meine, und auch nicht darüber nachdenke, ob es richtig ist, deren Yachten zu beschlagnahmen, sondern der Frage nachgehe, wie sie überhaupt zu ihren Yachten kommen konnten, wird Ihnen beim Lesen dieses kurzen Beitrags klar werden. Eine Fortsetzung ist geplant.   ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher

Thomas Röper – INSIDE CORONA – Buchbesprechung

Es ist schon ein paar Tage her, dass ich Röpers neues Buch erwähnte und versprochen habe, eine Rezension nachzureichen, wenn ich damit durch bin. Am Tag vor dem russischen Einmarsch in die Ukraine war INSIDE CORONA ausgelesen, und meine Verzweiflung, auf welche Weise ich dieses Buch meinen Lesern am besten nahebringen könnte, ohne es zur Hälfte abzuschreiben, war immer noch ungebrochen. Es gab mehrere Ansätze für einen Leitgedanken der Besprechung, die ich einleitend kurz erwähnen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Die helle Seite der Macht

  PaD 8 /2022 – Hier auch als PDF verfügbar: Pad 8 2022 Die helle Seite der Macht   Die helle Seite der Macht Wie Artikel 20 GG mit Leben gefüllt werden kann.   Einleitende Worte Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, wiewohl immer noch ein Provisorium, enthält es doch einen stabilen „Notanker“, der verhindern soll, dass die mit dem Grundgesetz geschaffene Ordnung durch eine andere ersetzt werden kann, als durch jene, die irgendwann mit ||| … weiterlesen